Montag, 2. November 2009

Schubladenbox

Ich wollte meine guten Glasperlen gut sortiert verräumen und fand wieder nicht das passende Magazin, wo ich alles auf einen Griff vorfinde.

So habe ich mir eine Schubladenbox mit 4 Schubladen gebaut. Die Box sollte wieder perfekt in meinen 40 cm tiefen Schrank passen und ich wollte die Schübe öffnen können, ohne dass ich die ganze Kiste jedesmal herausnehmen muss.

In jeden der Schubladen habe ich eine andere Einteilung gebaut, damit die Fächer für die verschiedenen Größen der Perlen passen.

Es ist zwar eine eigenwillige Schubladenbox aber überaus praktisch und mir gefällt sie richtig gut












.

Kommentare:

  1. Wow, Sabine, die ist Dir sehr gut gelungen.
    Endlich Ordnung, was?

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  2. Toll!
    Einfach klasse, diese Schubladenbox!
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Ordnungsideen hast Du ! Sollte ich mir mal ein Beispiel dran nehmen ;)
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine,
    ich bin gerade auf deinem Blog gelandet und finde deine Bastelarbeiten sehr schön!!! Besonders gefallen mir deine Graupappe-Arbeiten!
    Liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  5. Diese Box hab ich erst jetzt entdeckt! Die ist klasse! Wenn man Schmuck bastelt, kann man davon nie genug haben ,-)!

    Grüßle
    Gaby

    AntwortenLöschen